* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     der Babyspeck muss weg

* Freunde
    cross.my.mind
   
    gedanken-meer

   
    reachforthemoon

   
    light.as.a.feather

   
    coffee-queen

    - mehr Freunde

* Links
     *mein sternchen*
     ANA
     C A R R I E
     charlotte
     coffee queen
     ein trauriger Prinz
     emma
     kitty
     luna
     Lynn
     Mari
     missescupcake
     Numb
     Odine
     pueppi
     quejosa
     Sina
     want44 *auchwill*
     Wortsucherin
     ZAHOOOOOOO








Halt einfach mal die Fresse

Hallo ihr Lieben,

kennt ihr das wenn ihr was komisches sagt und euch das sofort als essgestört outet ?

Ich merk das dann immer erst danach.

Ausgerechnet bei meiner neuen Hausärztin is mir das passiert.

Sie hatte mich auf den check up 35 aufmerksam gemacht und ich sagte was ich dachte...wenn ich 10 kg abgenommen hab, lass ich das machen...Ihre Reaktion ging mir oft durch den Kopf...ihr Blick, ihre Worte...schön, dass ein bisschen Ms noch da ist. Ich bin noch nicht ganz verloren,..nur doof dass das andere eher merken wie ich.

Meinen Aufgabe ist nun, zu veranlassen das die Tp die Unterlagen zu ihr schickt. Mit ihr Kontakt aufzunehmen ist auch so schwierig...auch wenn ich das nur per Post mach...trotzdem schwierig

eine erfolgreiche Woche 

 

 

11.6.17 21:56


Werbung


Trennung, Umzug, Neuanfang

Hallo ihr Lieben,

manchmal fällt es mir schwer eine passende Überschrift zu finden. Kennt ihr das ?

Diese beinhaltet eigentlich alles was wichtig ist

Ja seit Mai sind das Ferkelchen und ich nun von Papa getrennt. Ich hab schon geweint...einmal viel mir die Trennung vom Auto sehr schwer und zum Anderen musste ich zu guggen wie das Ferkelchen leidet. Es hat anfangs immer gefragt wann wir nach hause gehen...wann Papa kommt...nur das Papa es nicht mal für nötig gehalten hat, mal per whatsApp *Hallo* oder *Gute Nacht* zu sagen.

Wir haben vor ihm nicht gestritten...das war uns beiden sehr wichtig und vllt hilft ihm das schneller mit der neuen Situation umzugehen.

Nun bin ich glücklich in meiner Wohnung. mir ist klar das das nicht immer so sein wird...aber immo genieß ich meine Ruhe und mein Reich.

Und ehrlich, ich genieß es wieder in Richtung ´abnehmen´ zu rudern. Ich genieß es, das mich alle verstehen weil ich ja im Übergewicht bin...ich wünsch mir die Ms zurück. Bescheuert...

 

Ich wäre ab morgen in der 37. Woche  

4.6.17 19:12


GZSZ

Hallo ihr Lieben,

irgendwie hat gerade alles so einen Soap-Charakter 

Man ahnt was als nächstes passieren wird um dem Höhepunkt noch einen Höhepunkt zu geben...alles sieht nach einer Intrige aus oder ist es doch das Schicksal das die Fäden zieht...der Zufall, der zufällig zum richtigen Zeitpunkt zuschlägt...

Nur ich weiß noch nicht wer in dieser Folge der Sieger sein wird, wer der Verlierer. Man könnte Flaschendrehen spielen. Auf wem sie zeigt ist Sieger und Verlierer.

ZEIT FÜR VERÄNDERUNG.

und vielleicht finden mich (hoffentlich) die Niemalsmädchen-Gedanken wieder, nehmen mich gefangen und machen mich freier.

Was würde skinny wohl jetzt zu mir sagen ?

Würde sie mich bejubeln und sich freuen oder würde sie mich warnen ?

Trotzdem das ich  nun wieder allein durch´s Leben stapfe, bin ich dankbar für den Versuch - den Umweg den ich gewagt habe. Ich habe Freunde gewonnen, die Erfahrungen mit dem Ferkelchen sind unbezahlbar und von anderen FREUNDEN habe ich mich getrennt und bin aufgewacht...Danke GZSZ...immer wieder absehbar und überraschend.

21.3.17 22:20


Was hat die Zeit mit uns gemacht...

Hallo ihr Lieben,

auch wenn  `ihr´ nun schon lang nicht mehr seid...irgendwie doch...für mich schon...immer...

wie es euch wohl geht ? Ich denk an euch alle an das was euch beschäftigt hat...coffeequeen, zaho, Luna, quejosa, numb, odi...ich kann gar nicht alle aufschreiben aber denken denk ich an euch alle...nicht zu vergessen LEUKA, ana, Sina...ich vergess euch nicht.

Gern würde ich wissen wie es euch geht, was euch in eurem Leben jetzt beschäftigt und ob es Zeiten gibt wo ihr das Leben hier genauso vermisst wie ich.

Wohl immer um Ferkelchens Geburtstag blicke ich zurück und vor und um mich herum...Wahnsinn wie sich mein Leben die letzten Jahre verändert hat. Was auf einmal unwichtig geworden ist oder immer noch wichtig ist. Leben ist Veränderung...das ist auch gut so. und manche Sachen ändern sich nie, lassen sich einfach nicht abschütteln, kleben an mir wie die Kilos, die ich gerade mit mir rum trage.

Gute Nacht Welt

Happy Birthday Ferkelchen 

RIP kleiner Bruder 

24.2.17 00:00


Hängebauchschwein

Hallo Ihr Lieben,

tatsächlich häng ich immer noch ziemlich durch, da kann man hunderte Therapien machen, aber wenn der Hammer kommt, merkt man das man so gar nicht das richtige Werkzeug dabei hat bzw eben immer noch ziemlich ausgeliefert ist.

ekelhaft

Und dann noch diese Wehmut wenn ich an meine Zeit in meiner Wohnung denk. Diese Disziplin und Kontrolle...ich vermiss die Beiden und diese ganze Clique total. Ich kann gar nicht verstehen wie ich sie jemals gehen lassen konnte. nun bin ich F E T T  das hab ich nun davon, das ich so oberflächlich mit anderen bin.

Vor Wut zu essen ist nun mal einfacher als vor Wut nicht zu essen.

 

 

26.1.17 22:08


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung